Das mühsam gesuchte Brot

235 Kilometer zu Fuss: Eine historische Route von Bellinzona nach Weinfelden

Ein Weg mit Geschichte

Während in der Ostschweiz 1771 eine schwere Hungersnot herrschte, war in Italien noch Getreide erhältlich. So marschierten einige halbverhungerte Weinfelder nach Bellinzona, um dort Weizen zu kaufen, welchen sie in 65kg-Säcken auf ihren starken Schultern über den San Bernardino zurück nach Weinfelden trugen. 

 
Hospiz_San_Bernardino_edited.jpg

Welchen Weg nehmen wir?

Alle wissen, es geht von Bellinzona nach Weinfelden! Doch führt uns diese Route genau durch und wie streng werden die einzelnen Etappen? Um den auf den Grund zu gehen, klicken Sie bitte den unterstehenden Button.

MK_0871.jpg.webp

Tagesetappen

Auf dieser Seite wird nach jeder Tagesetappe ein kurzer Bericht mit Text und Fotos hochgeladen. So können Sie sich jeden Tag über die Tätigkeiten ihres Kindes informieren und ein paar Einblicke geniessen.

b7f2b8049f094059_8f5e86204f83e5f0_2x.jpg
Bildschirmfoto 2022-05-11 um 12.44.21 Kopie.png